EspañolDeutschFrançaisItalianoPortuguêsРусскийΕλληνικά日本語中文(简体)हिन्दी; हिंदीالعربية
Als Standardsprache festlegen
PF-Fragen - Forum

Wie man das macht, automatisch, WooCommerce zuweisen einer Bestellung den Status "abgeschlossen"

Webmaster und SEO  
 
Wie man das macht, automatisch, WooCommerce zuweisen einer Bestellung den Status "abgeschlossen"

Unnötig zu sagen, dass WooCommerce ist das plugin par excellence für die e-commerce in WordPress. Wenn Sie gehen, um Ihre eigenen fahren Online-shop und fliehen aus Plattformen mehr komplizierte als PrestaShop, die beste alternative zu diesem Zweck ist die Verwendung WooCommerce.

Der form ähnliche alle anderen Online-shopping system, im Teil Verwaltung, Sie können eine wählen Management Füllen Sie Ihre Kunden, Bestellungen, Produkte, etc..

Wenn es fertig ist und Zahlen ein kaufen, Dies ist im Abschnitt ersichtlich Bestellungen in der Verwaltung. Diese Aufträge, in der Standardeinstellung, WooCommerce nicht erhält den status Abgeschlossen, aber es ihnen einen Status zugewiesen Freue mich auf o Verarbeitung, also in der Lage sein Füllen Sie die Transaktion, Wir müssen uns bei der Verwaltung des Speichers und manuell zuweisen Bestellungen Status "abgeschlossen".

Wenn wir arbeiten mit einem Online-shop deren Verkäufe sind virtuelle o zum herunterladen, ohne sich körperlich nichts in Bezug auf Sendungen oder andere Konzepte verwalten, ist eine Boxsäcke die Verwaltung um alle Einkäufe in diesem Endzustand ändern eingeben.

 

Wie ordne diese WooCommerce automatisch den Status abgeschlossen, um die Bestellungen und gezahlt

 

Wir machen eine kleine Änderung in unserem System so, dass, Wenn jeder Benutzer durchführen und bezahlen, Verwendung einer Payment-gateway Ich biete (TPV, PayPal, … ), Dies wurde aktualisiert ein Staat Abgeschlossen, Wir vermeiden, uns zu tun.

Dazu, wird verwenden Sie einfach eine Teil des Codes in PHP dass Sie am Ende der Datei einfügen muss Functions.php befindet sich der den Theme-Ordner haben Sie Ihren Shop Aktiv zu diesem Zeitpunkt. Normalerweise, die Strecke das gleiche ist wp-content/themes/nombreDeTuTema/functions.php.

Die Code dass Sie einfügen müssen, um dies zu tun ist Folgendes:

Dieser Code wird ausgeführt, wenn der Status eines Auftrags ist Update An Verarbeitung o Freue mich auf. Und was ist, wird sein, dass es aussehen wird, wenn der Auftrag, in Frage, verfügt über eines der Zahlungsmethoden auf diejenigen, die möchten, führen Sie die Automatisierung, Status der Bestellung zu aktualisieren Abgeschlossen in dem Fall, dass auch.

Im array $formasDePago, in der Linie 9, muss Geben Sie, in der gleichen Weise, dass aktuelle Daten eingegeben werden, die verschiedenen Formen der Zahlung Ich möchte Sie zu automatisieren. Sie kennen die Bezeichner von der gleichen, im Teil Verwaltung von Ihrem WordPress, gehen Sie zum Menü WooCommerce > Einstellungen > Komplette Kauf.

Zu den endgültige Seite, Gibt es einen Abschnitt namens Zahlungs-gateways, wo verschiedene Gateways, mit denen Sie angezeigt werden und ob diese aktiviert sind. Neben dem Namen des Gateway zeigt die ID des Gateways, Es wird sein, dass Sie in der Zeile eingeben, die wir bereits erwähnt haben.

Wie man das macht, automatisch, WooCommerce zuweisen einer Bestellung den Status "abgeschlossen" - Bild 1 - Prof.-falken.com

Also, wenn wir nur Paypal Payment-Gateway verwenden würde, die Linie 9 Wie sieht:

 

Dies geschieht, die zukünftige Bestellungen die wir gemacht durch unsere Online-shop in WooCommerce unter WordPress, Wenn die Zahlung über das Gateway erfolgt oder gewählten Zahlungs-gateways, passieren direkt an den Staat Abgeschlossen, und müssen nicht befürchten, dass Bewertung, Zeit zu Zeit, die Geschichte von Aufträgen und gehen diesen Zustand der Zuweisung manuell.

 

Verbinden Sie den Kanal des Telegramm

Lassen Sie uns einen Kommentar oder geben Sie dieForum
Share on Facebook Tweet about this on Twitter Share on Google+ Pin on Pinterest Share on Reddit Share on VK Share on StumbleUpon Share on Tumblr Share on LinkedIn Email this to someone Print this page

In Verbindung stehende Artikel